Die Natur kann dir auf alles eine Antwort geben.

Werde Teil von Aus den Bergen
und gestalte das Morgen mit

Und so entstand Aus den Bergen

Ich bin Wildnispädagoge Christoph Eschweiler

Aus den Bergen, das bin ich – Christoph Eschweiler – ein Realist, ein Idealist, ein Optimist, ein Pirat, ein Freund, ein Weggefährte, ein Zuhörer, ein Spaßvogel, ein Nachdenker, ein Tippgeber und ein Lebenskünstler. Mein Weg führte mich über die Ausbildung zum Bankkaufmann, ein Grundschullehramtsstudium mit anschließendem Referendariat, über die Zusatzqualifikation einschließlich einem weiteren Referendariat zum Sonderpädagoge, 11 Jahre Schuldienst bis hin zum zertifizierten Wildnispädagogen …

Und nun folge ich meiner Vision, das Ich der Kinder mit Naturerfahrungen, Leben in und mit der Natur, den achtsamen sowie wertschätzenden Umgang mit der Natur und ihnen selbst zu vernetzen und zu verbinden. Dabei greife ich auf die grundlegenden Bedürfnisse des Kindes durch das Machen, Gestalten, Bauen, Entwerfen und Erfahren zurück und führe sie auf einen Weg, der ihnen neue Erkenntnisse, Einsichten und Möglichkeiten in der heutigen Hektik des Alltags offenbart. Das gibt ihnen neue Handlungsmöglichkeiten für Ihr weiteres Leben an die Hand. Kurz gesagt Aus den Bergen verbindet die Kinder durch erfahr- und erlebbare Dinge wieder mit der Natur und sich selbst, stärkt ihr Selbstbewusstsein und ihren Selbstwert, fördert ihre Wahrnehmung und schult ihre Sinne. Dabei werden die Fähigkeiten und Fertigkeiten jedes Einzelnen ohne Beurteilung und Bewertung ausgebaut. Frei nach dem Motto „Vor der Natur sind wir alle gleich“, darf sich jedes Kind ausprobieren und die Natur auf seine ganz eigene, persönliche Art und Weise erleben. Ganz wichtig ist mir dabei die Freude und der Spaß am eigenen Tun und Schaffen. Gemeinsam kreieren wir uns einen Ort des Wohlfühlens, des Ankommens, des Frei seins, des Wild seins und des Zusammen seins. Denn nur gemeinsam und durch den persönlichen Beitrag jedes Einzelnen sind wir unschlagbar. Besonders am Herzen liegt mir dabei, dass Aus den Bergen frei von Vorurteilen und jeder Mensch bei uns willkommen ist. Wir haben Achtung vor Menschen, Tieren, Pflanzen und uns selbst und gehen wertschätzend mit allen Lebewesen um. Diesen Grundsatz lebe ich ganz bewusst und er stellt einen wesentlichen Bestandteil meiner Arbeit und meiner Angebote dar …

Euer Christoph Eschweiler

Meine Vision

hier findest du bald ein Video zu Aus den Bergen

Meine Geschichte

und der Weg bis hier hin

Geboren
Anfang der 80iger Jahre in Bonn

Aufgewachsen
In Bonn-Beuel und der dort zu findenden Wildnis

Ausbildung
Nach der erfolgreich abgeschlossenen Ausbildung zum Bankkaufmann, habe ich am Abendgymnasium in Bonn das Abitur nachgeholt. Im Anschluss an diese Zeit führte mein Weg an die Universität in Koblenz. Dort studierte ich Grundschullehramt und absolvierte mein Referendariat in Bonn an der Grundschule, an der ich selbst als Kind täglich die Schulbank gedrückt habe. Da ich jedoch immer ein Händchen für besondere Kinder und noch nicht genug vom Referendariat hatte, schloss ich noch eine Zusatzqualifikation zum Förderschullehrer/Sonderpädagogen an. Diese beendete ich erfolgreich im Jahr 2016 und war noch bis 2022 im Schuldienst als Förderschullehrer tätig. Während dieser Zeit habe ich erkennen dürfen, welches enorme Potential direkt vor unseren Haustüren darauf wartet entdeckt zu werden und absolvierte den Zertifizierungslehrgang zum Wildnispädagogen. Damit schloss sich für mich ein Kreis und nun folge ich meinem Herzen…

Meine Berufung
… das ich der Kinder mit Naturerfahrungen, Leben in und mit der Natur, den achtsamen sowie wertschätzenden Umgang mit der Natur, meinen Mitmenschen und ihnen selbst zu verbinden.

Wildnisblog

Unterwegs mit Aus den Bergen

Jiiaa Sommercamp!

Hey sei schnell und komm noch mit ins wilde Abenteuercamp im August. Es wird eine tolle Woche mit viel Spaß,…

weiterlesen
Aus den Bergen, Corporate, Visitenkarten

Endlich sind sie da

Ich freue mich sehr, das meine wunderschönen Visitenkarten von Aus den Bergen endlich aus dem Druck gekommen sind. Dieses wundervolle…

weiterlesen
generalanzeiger, ausdenbergen, bonn, bad honnef, outdoor

Aus den Bergen im General Anzeiger

Bei unserem letzten Kita-Waldtag hat uns der General-Anzeiger besucht und heute ist der Beitrag erschienen. Einen lieben Dank an Frau…

weiterlesen